Karottengel – für goldene Bräune und strahlende Haut

Jedes Mal, wenn Sie im Sommer ein Modemagazin oder eine Beauty-Website öffnen, lesen Sie bestimmt darüber, wie schädlich UV-Strahlen sind und wie die Sonne Ihre Haut verletzt. Die erste Reaktion wäre, sich mit Sonnencreme zu schützen, alle Türen und Fenster zu schließen und zu Hause zu bleiben. Warum aber, wenn man zwei Menschen vergleicht – einen völlig blass, den anderen zumindest leicht gebräunt -, wird der Gebräunte immer gesünder und damit viel attraktiver aussehen? Diese Frage bleibt für uns offen, aber wir wollen auf der „attraktiven Seite“ sein.

Wenn Sie sich Sorgen um die UV-Strahlung machen und trotzdem gesund und schön aussehen wollen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Wie wäre es mit einem verantwortungsbewussten Sonnenbaden und einem goldenen Teint? Dafür wurde das Karottengel entwickelt.

Beta-Carotin – ein wirkungsvolles Antioxidans

Keinen Zweifel – UV-Strahlen schaden Ihrer Haut wirklich. Sie dringen in die Hautzellen ein, brechen die kleinen Moleküle auf und lassen sie Proteine und DNA angreifen. Es gibt eine Reihe von natürlichen Substanzen, die die Hautzellen vor dieser Art von Schäden schützen können – sie werden als Antioxidantien bezeichnet. Einer davon ist das bekannte Beta-Carotin, das die Hauptrolle übernehmen und die wichtigen Zellteile gesund halten kann. Wenn Sie also planen, Ihre Haut den UV-Strahlen auszusetzen, sollte sie bestens geschützt werden. So eine Möglichkeit besteht darin, die Haut mit Sonnenschutzmitteln zu bedecken, die es dem UV-Licht nicht erlauben, ein Molekül in der Zelle zu brechen. Eine andere Möglichkeit wäre, die Hautzellen regelmäßig mit Substanzen wie Beta-Carotin zu versorgen.

Natürliche Carotinoide – verleihen Sie Ihrer Haut einen goldenen Teint

Wir alle haben unterschiedliche Hauttöne und Untertöne. Einige von uns haben das Glück, nach ein paar Stunden Sonnenbaden die schöne Bronzebräune zu haben, während andere gräulich oder sogar grünlich werden. Das liegt in unseren Genen und wir können nicht viel dagegen tun. Aber Sie können Ihrer Haut einen lebensechten Goldton verleihen, indem Sie natürliche Gelb- und Orangepigmente – Carotinoide – auftragen. Karotten sind außergewöhnlich reich an Carotinoide (so sieht man auch im Namen). Sie können entweder ein paar zusätzliche Portionen Karotten zu Ihren „fünf am Tag“ hinzufügen, oder Carotinoide an die Zellen liefern, ohne den ganzen Tag Kaninchenfutter zu sich nehmen zu müssen.

Mehr Hautelastizität durch Vitamin A

Beta-Carotin wird auch als Pro-Vitamin A bezeichnet. Das liegt daran, dass ein Beta-Carotin-Molekül zwei Retinol (Vitamin-A)-Moleküle bildet. Der Vorteil von Beta-Carotin gegenüber reinem Vitamin A ist, dass das Retinol selbst giftig sein kann und es ist besser, aus Beta-Carotin sein eigenes Vitamin A herzustellen, wann immer Sie es brauchen. Übrigens ist Vitamin A auch selbst ein Antioxidans. Aber der Hauptgrund, warum unsere Haut Vitamin A so liebt, ist, dass es sie elastischer und jünger macht.

Karotten liefern eine große Menge an Substanzen, die Ihre Haut braucht, um gesund und elastisch zu bleiben. Aber was wäre, wenn Sie diese direkt in die Zellen bringen könnten? Dafür gibt es Karottengel da.

Schreibe einen Kommentar

×
×

Warenkorb

Close Panel
Buy for $50.00 more and get free shipping